Vodafone

Zum 1. April 2014 hat Vodafone Deutschland mit Sitz in Unterföhring bei München den Kabelanbieter Kabel Deutschland endgültig übernommen.
Damit steigt Vodafone Deutschland zu einem der führenden Telekommunikationsunternehmen in Deutschland auf und wird mit dieser Übernahme zum größten TV-Anbieter. Der Konzern verwaltet nunmehr das größte Kabelnetz in Deutschland und versorgt aktuell ca. 8,3 Mio. Kunden.Vodafone Kabel Deutschland
Die vollständige Migration von Kabel Deutschland zu Vodafone wurde 2015 vollzogen. Seitdem gibt es die Marke Kabel Deutschland nur noch in Verbindung mit Vodafone.

Vodafone Deutschland bietet die gesamte Palette von Internet über Mobilfunk, Festnetz und Fernsehen aus einer Hand an. Das Angebot im Bereich Kabelfernsehen ist aktuell in 13 Bundesländern verfügbar.

Über die Kabelfernsehanschlüsse bietet Vodafone hochauflösendes (HD) und digitales (SD) sowie analoges Fernsehen an, sowie Video-on-Demand und Pay-TV-Angebote.

Des Weiteren vertreibt Vodafone Deutschland Breitband-Internet-Anschlüsse (bis zu 400 Mbit/s), WLAN-Dienste und Festnetztelefonie über Breitbandkabel (Next Generation Network; NGN). Der Vertrieb von Mobilfunk-Diensten rundet das Angebotsportfolio ab.

Im Bereich der Kabelanschlüsse gibt es 3 Tarifstufen ab EUR 3,99 monatlich bis zu EUR 17,99 und Vertragslaufzeiten von 24Monaten.
Im Basistarif Vodafone Basic TV können bis zu 40 HD-Sender empfangen werden, wovon bis zu 17 frei empfangbar sind.
Zusätzlich werden bis zu 100 digitale TV-Sender angeboten, davon sind bis zu 74 frei empfangbar. Daneben gibt es noch diverse digitale Radiosender ohne Werbung.

In den weiteren Tarifen wird das Angebot an HD und SD Sendern noch erhöht und es können diverse Zusatzpakete mit weiteren nationalen oder internationalen Sendern hinzugebucht werden.

Für den Empfang wird ein CI+ Modul oder ein digitaler HD Videorekorder angeboten.

Verfügbarkeitscheck

Testen Sie direkt ob auch Vodafone Kabel Deutschland bei Ihnen verfügbar ist.

Verfügbarkeitsprüfung Vodafone Kabel Deutschland

Vodafone Kabel Deutschland bringt Gigabit-Geschwindigkeiten in jeden dritten Haushalt

Vodafone GigaSpeed

Der Kabelnetzbetreiber Vodafone Kabel Deutschland hat bereits in der Vergangenheit massiv in schnelle Internetanschlüsse investiert. Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter behauptet sogar: „Kein privates Unternehmen hat bislang mehr in Deutschlands digitale Infrastruktur investiert als wir.“ Das Ergebnis: Rund jeder fünfte Kunde des…
Read more

Routerfreiheit: Nur ein Prozent der Kabelkunden nutzt die neuen Möglichkeiten

Vodafone Kabel Deutschland 500 Mbit/s

Verbraucherschützer haben lange Jahre für die sogenannte Routerfreiheit gekämpft. Seit rund einem Jahr ist diese nun auch tatsächlich gesetzlich verankert. Seitdem kann jeder Kunde frei entscheiden, welchen Router er nutzen möchte. Zuvor hatten viele Internetanbieter und Kabelnetzbetreiber dies durch technische…
Read more

ARD und ZDF müssen 3,5 Millionen Euro an Vodafone Kabel Deutschland zahlen

Taschenrechner

Die Finanzierungsgrundlage der Kabelnetzbetreiber unterscheidet sich in Deutschland grundlegend von anderen Ländern wie den Vereinigten Staaten. Dort zahlen die Betreiber teilweise hohe Summen an attraktive Sender, um diese verbreiten zu können und so Kunden zu gewinnen und zu behalten. Die…
Read more

Red Internet & Phone 500 Cable: Vodafone Kabel Deutschland bietet 500 Mbit/s

Vodafone Kabel Deutschland 500 Mbit/s

Die deutschen Kabelnetzbetreiber wollen mit immer schnelleren Internetanschlüssen neue Kunden gewinnen. Perspektivisch sind dabei Geschwindigkeiten von einem Gigabit pro Sekunde angedacht. Bisher ist eine solche Geschwindigkeit aber nur in wenigen Haushalten tatsächlich verfügbar. Vodafone Kabel Deutschland will nun aber immerhin…
Read more

Vodafone Kabel Deutschland fordert ein eigenes Digitalministerium

Digitalministerium

Die zunehmende Digitalisierung in allen Bereichen wurde von der Bundesregierung als wichtiges Zukunftsthema identifiziert. Bisher allerdings sind die Zuständigkeiten nicht zentral gebündelt, sondern in Berlin auf mehrere Ministerien verteilt. So ist beispielsweise Innenminister Thomas de Maiziere für die Sicherheit verantwortlich,…
Read more

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen nutzen bzw. auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen