Ein heißes Fernseherlebnis – Der Sommer mit save.tv

Für wen Sommer Sonne, Strand und Meer bedeutet, der hat die Rechnung ohne Save TV gemacht. Der Online-Videorekorder sorgte bereits mit verschiedenen Angeboten für Aufsehen.

So vergibt das Unternehmen beispielsweise einen zweimonatigen Account umsonst und bietet auf alle Folgemonate im gewählten Paket dann auch noch 60 Prozent Rabatt an. Grund genug also, einen Blick auf den Exoten im Streaming-Markt zu werfen, denn seine Angebote sind etwas anders als die der Konkurrenten.

Hier wird nicht einfach gesendet, sonder der Kunde macht das Programm und dies in einem Umfang, welches beim Live-Fernsehen normalerweise nicht geboten werden kann.

Mit speziellen Features lockt save.tv dann auch so manchen Sonnenanbeter vom Liegestuhl vor den Bildschirm.

Im Sommer wird…

…Ferngesehen! Zumindest wenn es nach der Ansicht von save.tv geht. Der Rekorder-Dienst im Web begann die Saison dabei bereits mehr als vielversprechend. So offeriert man allen Neukunden eine zweimonatige kostenlose Testphase, in welcher sie das Angebot vollständig kennenlernen können.

Das Highlight dabei – der User wird automatisch auf den XL Tarif gebucht, sodass er (fast) alle Features in vollem Umfang genießen kann. Kein wunder also, dass viele auch am Strand von der Möglichkeit ihre Lieblingssendung zu sehen, Gebrauch machen und so ein bisschen heimisches Wohnzimmergefühl erhalten. Doch ist damit noch lange nicht Schluss.

Wer die Testphase hinter sich bringt, der kann nachfolgend auch beim gebuchten Paket kräftig sparen. Immerhin wird hier ein Preisnachlass von bis zu 60 Prozent gewährt, der über die gesamte Laufzeit des Abos bestehen bleibt.

Wer also Freude am Aufzeichnen und später Ansehen hat, kann mit diesem Angebot von save.tv gleich doppelt profitieren. Vor allem die Tatsache, dass alle Aufnahmen bis zu 100 Tage gespeichert bleiben und sich unliebsame Werbung schon bei der Aufnahme entfernen lässt, dürfte ein zusätzlicher Anreiz sein. Auch der Zugriff auf über 45 TV-Sender spricht für sich, denn alle gängigen Kanäle können ohne Einschränkung auf der digitalen Festplatte gespeichert werden.

Die Sommergeschenke

Wer denkt, er habe das Beste schon verpasst, der dürfte sich aller Wahrscheinlichkeit nach irren. So kann es auch im Spätsommer noch zu diversen Angeboten von save.tv kommen, die sich niemand entgehen lassen sollte. Hierzu empfiehlt es sich, immer einen Blick auf die Website zu werfen, denn neue Aktionen lassen sich dort am schnellsten eruieren.

Der Test-Account endet zwar automatisch, aber es kommt zu einer automatischen Überführung in ein Folgepaket. Es bedarf einer Kündigung um dies zu unterbinden. Dies bitte berücksichtigen!

Spielecke

Save.tv kommt allerdings auch mit einer ordentlich ausgestatteten Spielecke für alle Generationen daher. So lassen sich beispielsweise Play-Lists anlegen, in denen die gespeicherten Titel dann nacheinander wiedergeben werden.

Serien-Freunde kommen vollständig auf ihre Kosten, denn der Serienassistent übernimmt die zeitraubende Suche nach neuen Folgen und zeichnet diese dann auch gleich automatisch auf. Hinzu kommt eine Parallelaufnahmefunktion, sodass die Inhalte von diversen Sendern gleichzeitig erfasst werden können – das Treffen einer Entscheidung wird somit überflüssig.

Wer den vollen Komfort nutzen will, der lässt bei save.tv Sendungsempfehlungen zu. Anhand der angesehenen Inhalte werden dem User genau jene Vorschläge geschickt, welche am besten in das Genre passen, dass den Interessen des Kunden entspricht. Hier muss dann nur noch auf Aufzeichnen geklickt werden.

Auch die Gerätenutzung ist beeindruckend, denn save.tv kennt keine Hardwarebegrenzung, sodass die einmal gespeicherten Lieblingsfilme und Serien auf so vielen Abspielsystemen wie gewünscht gezeigt werden kann. Na dann, einen schönen Fernseh- nein- Sommerabend natürlich.

Weitere Artikel

  • 48
    Der Online-Videorekorder-Service save.tv hat erneut sein Senderportfolio erweitert. Nun geht es bei der Aufzeichnungsplattform auch volkstümlich zu, zumindest für alle, die derartige Rhythmen bevorzugen. Folx TV nennt sich der neue im Bunde und bietet den ganzen Tag über ein reichhaltiges Programm aus den Bereichen Volksmusik, Reportagen zum Thema und Reiseberichten…
    Tags: save.tv, denn, inhalte, alle, sodass, hat
  • 36
    Der Sender Sport 1 US besaß lange Zeit eine Vielzahl an Exklusivrechten aus dem Bereich des US Sports. So waren dort Spiele der Profibasketballer aus der NBA ebenso zu sehen wie Spitzenspiele aus der Welt des College-Basketballs. Ähnliches galt auch für Football, Eishockey und Baseball. Zuletzt allerdings hat der Sender…
    Tags: hat, pay-tv
  • 32
    Mit SKY GO hat der PAY-TV-Anbieter eine Plattform geschaffen, die jedem Zugang zum Angebot verschafft, unabhängig davon, ob er über einen Satellitenanschluss verfügt oder nicht oder bei einem anderen Anbieter einen entsprechenden Fernseh-Vertrag abgeschlossen hat. Doch diese Zeiten sollen sich nun wieder ändern, wenngleich die Plattform als Solches natürlich erhalten…
    Tags: denn, alle, hat, inhalte, user, gespeichert, angebot, pay-tv
  • 32
    Waipu TV hat es geschafft, fast alle Plattformen zu bedienen. So kann der Kunde nicht nur den Browser für seinen Fernsehabend verwenden, die entsprechende App lässt sich auch auf allen gängigen IOS- und Android-Geräten installieren. Hinzu kommt eine vollständige Integration für Amazons Fire TV Stick. In Zukunft ist auch geplant,…
    Tags: so, alle, lässt, noch, user, lassen, kommt, hat, dürfte, dann
  • 31
    Waipu TV ist der nicht mehr ganze neue aber dennoch relativ frische Anbieter auf dem Markt, wenn es um das Streaming von Fernsehen aus dem Netz geht. Dabei offeriert das Unternehmen schon von Beginn an eine durchaus gefragte Option, mit welcher sonst nur große Anbieter aufwarten können. Auf Wunsch kann…
    Tags: angebot, pay-tv