PŸUR im Mai 2019 – Ein Blick auf die aktuellen Tarife

Als einer der bekanntesten deutschen Kabelanbieter hat PŸUR – zugehörig zur Tele Columbus Gruppe – in den letzten Monaten viele neue Kunden gewonnen.

In diesem Zusammenhang gab es auch wieder Änderungen in den Tarifen, denn ab sofort kann hier noch mehr gespart werden.

Zudem wurde die Vertragsbindung auf ein Minimum reduziert, sodass ein schneller Wechsel in einen anderen Tarif oder eine Kündigung möglich sind. All dies mach PŸUR derzeit zu einem der kundenfreundlichsten Anbieter in diesem Marktsegment.

Grund genug also, einen ausführlichen Blick auf die aktuellen Tarife zu werfen, denn diese haben es wirklich in sich.

Nur Internet oder doch der Turbo

Die PŸUR Tarife fangen harmlos an: Ja, hier gibt es Internetflat mit 20 Mbit/s, was heute wohl als der minimale Standard bezeichnet werden darf.

Im Upload stehen 1 Mbit/s zur Verfügung, was den Datentransfer schon deutlich schneller ablaufen lässt, als zu Modemzeiten. Zudem ist im Paket ein WLAN-Router enthalten – die Kabelbox – welche mit zwei Analoganschlüssen daher kommt und zusätzlich noch zwei LAN-Ports für kabelgebundene Geräte offeriert.

Wie der User schnell erkennt, handelt es sich hier um das Sparangebot, welches allerdings schon für absolut günstige 22 Euro im Monat zu haben ist.

Übersicht PŸUR 20

Download: 20 Mbit/s
Upload: 1 Mbit/s
Router: WLAN Kabelbox | 2x Lan | 2x Analog
Preis: EUR 22,00 p. Monat

→ Hier gehts direkt zu den PŸUR-Tarifen

Geht man einen Schritt weiter und möchte man sich den aktuellen Top-Seller sichern, dann greift man zum 200 Mbit/s Tarif mit 8 Mbit/s im Upload. Auch hier ist die Kabelbox im Preis inbegriffen und die Geschwindigkeiten erlauben es im Grunde, jede beliebige Anwendung über das Internet zu betreiben.

Der Tarif ist für nur 33 Euro im Monat erhältlich und kann bei Nichtgefallen jederzeit auf den 20 Mbit/s Tarif herabgesetzt werden.

Übersicht PŸUR 200

Download: 200 Mbit/s
Upload: 8 Mbit/s
Router: WLAN Kabelbox | 2x Lan | 2x Analog
Preis: EUR 33,00 p. Monat

→ Hier gehts direkt zu den PŸUR-Tarifen

Der absolute Turbo im Sortiment ist derzeit das 400 Mbit/s Paket mit stolzen 12 Mbit/s im Upload. Für dieses zahlt der Kunde lediglich 44 Euro im Monat und kann sich dabei auf flüssiges Streaming, ununterbrochenes Gaming und eine schnelle bilaterale Kommunikation freuen.

Zudem stehen mit dieser Verbindung noch viele zusätzliche Features bereit, wie beispielsweise ein eigener Cloud-Speicher von PŸUR , der dann natürlich mit erheblicher Bandbreite genutzt werden kann.

Übersicht PŸUR 400

Download: 200 Mbit/s
Upload: 8 Mbit/s
Router: WLAN Kabelbox | 2x Lan | 2x Analog
Preis: EUR 33,00 p. Monat

→ Hier gehts direkt zu den PŸUR-Tarifen

Besondere Konditionen

Bei allen Tarifen gilt, dass diese nur über eine Laufzeit von drei Monaten verfügen und nach dieser Zeitspanne jederzeit gekündigt werden können.

Hierdurch entsteht keine lange Vertragsbindung, sodass der Nutzer absolute Flexibilität bei der Entscheidung über einen Anbieterwechsel genießt.

Zudem lohnt es sich, seine Bestellung direkt über die Plattform von PŸUR zu tätigen, denn hier können bis zu 60 Euro gespart werden, da sowohl die Aktivierungsgebühren als auch die Versandkosten entfallen. Ein Grund mehr also, einen Blick auf das aktuelle Angebot von PŸUR zu werfen.

Festnetz nach Maß

Zu jedem Kabel-Anschluss gibt es gleichzeitig auch noch einen Festnetzanschluss dazu. In der Grundkonfiguration, welche bei PŸUR als Telefonanschluss bezeichnet wird, stehen kostenlose Gespräche im Netz des Anbieters sowie eine eigene Ortsrufnummer inklusive Anrufbeantworter zur Verfügung.

Dieses Angebot ist in jedem Paket enthalten und kann bei der Buchung sofort übernommen werden.

Wer in diesem Zusammenhang etwas mehr will, der kann die Deutschland Festnetz Flat für sich in Anspruch nehmen. Für zusätzlich lediglich 5 Euro im Monat, telefoniert der Kunde hier in das gesamte deutsche Festnetz kostenlos.

Dabei ist der Preis unschlagbar, denn eine solche Flat wird zu derart minimalen Kosten von keinen anderen Provider offeriert. Auch die Kosten für den Anschluss sind dabei schon im Tarif enthalten.

Möchte man sich gar nicht einschränken, dann kann die Deutschland All Net Flat die richtige Wahl sein, denn hier kann sowohl in das Festnetz als auch in das gesamte nationale Mobilfunknetz umsonst telefoniert werden. Das Entgelt stellt dabei einen minimalen Aufwand dar, denn für lediglich 10 Euro ist dem endlosen Reden keine Grenze gesetzt.

Die kleinen Besonderheiten

Wem die Kabelbox des Anbieters zu wenige Optionen für Einstellungen bietet, der kann sich auch die aktuelle FritzBox 6490 Cable bestellen. Diese gibt es für eine monatliche Miete von 4,99 Euro.

Allerdings lassen sich dann auch bis zu sechs DECT Telefone Betreiben und es kann auf alle Vorteile des AVM Mesh zurückgegriffen werden, welches auch die Einbindung von Smart Home Geräten im Netzwerk deutlich erleichtert.

Letztlich kann auch noch der Wechsel vom alten Anbieter bei PŸUR direkt in Auftrag gegeben werden und dieser Schritt birgt noch immense Vorteile in sich.

Wer nämlich in die hier genannten Tarife einsteigt, der bekommt die ersten drei Monate gratis, wenn innerhalb eines Monats nach Auftragsbestätigung ein Nachweis über die Restlaufzeit des Altvertrages bei PŸUR eingeht. Besser kann nicht in ein schnelles Netz gewechselt werden.

Weitere Artikel

  • 74
    Wer hätte das erwartet. Obwohl schon viele Anbieter mit sehr günstigen Tarifen locken, setzt der Kabelnetzbetreiber PŸUR nun allem die Krone auf. Beim Provider können alle Kombi-Pakete für gerad einmal 5 Euro im Monat gebucht werden. Damit noch nicht genug, denn auch die Wechselangebote des Providers lassen sich mit der…
    Tags: euro, noch, mehr, denn, pÿur, schon, nur
  • 62
    PŸUR Internet Pure Speed 200 Internetsurfen (maximal 200 Megabit pro Sekunde) monatliche Fixkosten 30 € Pure Speed 400 Internetsurfen mit maximal 400 Megabit pro Sekunde monatliche Fixkosten 40 € mehr Infos PŸUR Internet: Festnetz-Anschluss für Internet 3 Monate (Verlängerung um jeweils einen Monat, wenn Sie nicht pünktlich kündigen.) gratis WLAN…
    Tags: pÿur, mehr, direkt, gehts, wlan, tarife
  • 60
    Eine ganze Weile ist es recht still um den Kabel-Dienstleister PŸUR geworden, doch nun kommt das Unternehmen mit neuen angeboten, bei denen auch gleich noch heftig gespart werden kann. Das Schöne daran: Alle Verträge lassen sich nach einem Ablauf von drei Monaten jeweils zum Ablauf des aktuellen Monats kündigen. Somit…
    Tags: denn, pÿur, dabei, euro, mbit/s, diese, aktuellen, nur, gibt, noch
  • 58
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben, wusste schon ein ehemaliger Politiker aus eigener Erfahrung. Doch kann es sich manchmal lohnen richtig rasant zu sein, zumindest wenn es darum geht, einen günstigen Internet-Tarif zu erhalten. Genau dies ist nun bei PŸUR (Tele Columbus) der Fall, denn hier bekommen Neukunden…
    Tags: pÿur, nur, denn, noch, euro, diese, stehen, mehr, router, lediglich
  • 58
    Zum Frühjahr hat der Kabelnetzbetreiber PŸUR seine neue Tarifstruktur bekannt gegeben und diese kommt mit einigen interessanten Features daher. Zum einen können nun auch Leitungsgeschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s gebucht werden, zum Anderen ist der Kunde nun nicht mehr an eine lange Laufzeit gebunden. Alle Tarife können nach Ablauf von…
    Tags: mbit/s, pÿur, denn, euro, tarif, diese, dann, upload, noch, flat