Exklusiver Aktionspreis für Geschäftskunden – Vodafone Kabel zum Sparpreis für ein volles Jahr

Derzeit stehen bei Vodafone nicht nur viele Kabeltarife für Privatpersonen günstig zur Verfügung, auch bei den Geschäftskunden hat sich der Konzern mächtig ins Zeug gelegt, um Interessenten attraktive Lösungen zu bieten.

So werden die aktuellen Tarife von Vodafone für Geschäftskunden ausnahmslos zu einem vergünstigten Monatsentgelt offeriert, welches die ersten zwölf Monate bestand hat.

Hinzu kommt noch ein bedeutender Online-Vorteil, der sogar das Bereitstellungsentgelt entfallen lässt.

Businesslösung zum kleinen Preis

Für alle Firmen die derzeit nach einem neuen Internetanbieter suchen, erweist sich Vodafone als eine ideale Option.

Das Unternehmen offeriert momentan nämlich nicht nur erhebliche Nachlässe auf seine Privatkundentarife, auch bei den Businessablegern, können neue Kunden nun erhebliche Beträge einsparen. So werden Beispielsweise alle Kabel-Tarife zwischen 200 und 500 MBit/s zu einem einheitlich ermäßigten Preis von nur 14,99 Euro zur Verfügung gestellt.

Der 100 MBit/s Tarif kann derzeit für 19,99 Euro im Monat bezogen werden. Dies ergibt im Maximum eine deutliche Ersparnis von 35 Euro.

Doch ist dies nicht das einzige Angebot, dass Geschäftskunden derzeit präsentiert wird. Für alle die sich für die Tarife 100 bis 400 entscheiden, steht auch noch ein Upload-Boost zur Verfügung.

Dieser beschleunigt die Transferrate jeweils auf 50 MBit/s, was einen rasanten und vor allem stabilen Upload auch größerer Datenmengen ermöglicht.

Der Boost kann für lediglich 2,51 Euro im Monat hinzu gebucht werden und bietet vor allem für jene, die ihre Arbeit hauptsächlich über das Internet durchführen, eine deutlich bessere Performance.

Gewaltiger Online-Vorteil

Wer die aktuellen Kabeltarife online bucht, kann zudem noch von einem erheblichen Nachlass profitieren.

Das Unternehmen schenkt dem Neukunden nämlich 42,02 Euro, was dem anfallenden Bereitstellungsentgelt entspricht. Somit müssen auch diese Kosten nicht vom Vertragsnehmer getragen werden, was einen kostenlos Anschluss an eine extrem schnelle Anbindung zu günstigen Preisen bedeutet. Die Bereitstellungsentgelte entfallen jeweils in den Produkten 200 bis 500 MBit/s.

Für alle, die sich für den 100 MBit/s Tarif entscheiden, wird ein Preisnachlass von immerhin 25,21 Euro gewährt. Dies reduziert die Anschlussgebühr um mehr als die Hälfte und kann ein knappes Budget durchaus ein wenig entlasten.

Vor allem für Gründer ist jeder Cent wichtig, sodass hier Vodafone eine hervorragende Angebotspalette offeriert, die auch kleineren Unternehmen und Startern gerecht wird.

Einfache Konditionen

Auch bei den Konditionen macht Vodafone des den Neukunden nicht besonders schwer. Alle ermäßigten Angebote verfügen über eine Laufzeit von 24 Monaten und werden in den ersten zwölf Monaten zu den besagt günstigen Preisen angeboten.

Danach wird wieder das reguläre Entgelt fällig. Der Upload-Booster kann jeweils zum Ende eines Monats mit einer Frist von vier Wochen gekündigt werden, was eine hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Verträge erlaubt.

Natürlich stehen auch alle weiteren Features der Vodafone-Anschlüsse zur Verfügung, sodass der Kunde diese nach Bedarf nur hinzu buchen muss. Auch beim Anbieter-Wechsel kommt der Konzern den Geschäftsleuten sehr entgegen, denn hier werden kurze Bereitstellungszeiten ohne Unterbrechung zugesagt.

Auf diese Weise bleibt das Unternehmen immer für seine Kunden in Kommunikationsbereitschaft und muss nach einer Kündigung nicht wochenlang auf einen neuen Anschluss warten.

Alle wichtigen Punkte werden dabei von Vodafone erledigt, sodass sich der Kunde nach der Auftragserteilung um nichts mehr kümmern muss. Ein Service, der selbst heute keine Selbstverständlichkeit ist.

Weitere Artikel

  • 67
    Vodafone - Mehr Sufspeed zum gleichen PreisEs scheint derzeit wohl ein gewisser Trend zu sein, denn nicht nur bei kleinen Anbietern, auch bei den großen der Branche, verändern sich die obligatorisch vorhandenen Einsteigerpakete deutlich. Auch Vodafone macht hier keine Ausnahme, denn seit Kurzem sind die neuen Starter-Pakete online und von den nun offerierten Tarifen, können die…
    Tags: euro, vodafone, mehr, nur, so, kunden, noch, preis, ersten, mbit/s
  • 64
    Viele Neukunden durch Kabel-Internet bei VodafoneVodafone wächst - der Antrieb dafür war erwiesenermaßen einmal mehr das schnelle Kabel-Internet, doch auch Mobilfunkvertragskunden kamen hinzu. Durch den Unitymedia-Zukauf im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres, von April bis Ende September 2020, stieg der Umsatz Vodafones um 15,4% und liegt somit nun bei 5,7 Milliarden Euro, doch auch die Kabel-Glasfaseranschlüsse…
    Tags: vodafone, kunden, neukunden, so, um, mehr, kabel
  • 56
    Vodafone und Vodafone Kabel im Wachstum – Bilanzen zeigen stärkstes Quartal überhauptVodafone und das Tochterunternehmen Vodafone Kabel haben auch nach dem Ablauf des aktuellen Quartals bewiesen, dass sie ihren Erfolgskurs beibehalten können. Dies zeigen die Bilanzen, die der Konzern nun veröffentlichte. Die guten Geschäftszahlen haben dabei nicht nur einen Einfluss auf das zukünftige Vorgehen des Unternehmens, sondern werden auch für die…
    Tags: vodafone, noch, kunden, kabel
  • 53
    Vodafone-eigenes Kabelnetz im Fokus bei GlasfaserausbauEin Firmensprecher von Vodafone bestätigte in der "Rheinischen Post", dass sich das Unternehmen von nun an stärker auf die Aufrüstung der eigenen Kabelnetze konzentrieren will, wenn es um Glasfaserausbau geht. Hierbei sollen zunächst bestehende Glasfaserprojekte abgearbeitet werden, die Anwerbung neuer Glasfaser-Versorgungsgebiete wie bei den Programmen GigaGemeinde und GigaGewerbe fährt Vodafone…
    Tags: vodafone, unternehmen, hat, neuen, um, kunden, kabel
  • 53
    320.000 neue Kabelkunden: Vodafone Kabel Deutschland verzeichnet WachstumDer Vodafone-Konzern ist ein riesiges Konglomerat mit ganz verschiedenen Angeboten. Wer beispielsweise im Internet surfen möchte, kann dies tun, indem er bei dem Unternehmen einen Mobilfunkvertrag abschließt, einen DSL-Anschluss über das Telefonnetz bestellt oder sich Internet per Kabel holt. Welche der Lösungen für den Kunden jeweils die beste ist, hängt…
    Tags: vodafone, kabel, kunden, um, konzern, so, euro, unternehmen, neukunden