„Gut für alle“ – PŸUR ist hervorragende Wahl für alle Nutzergruppen

Das Fachmagazin connect dürfte jedem ein Begriff sein, der sich ein wenig mit der Netzwelt beschäftigt.

Dieses inzwischen zum Maßstab der Branche avancierte Blatt, erreicht mit seinen Testberichten nicht nur die Nutzer, auch für die agierenden Unternehmen stellen die Tests inzwischen die Messlatte für Qualität dar.

In der dritten Ausgabe des Magazin 2020 mit dem aktuellen Breitbandvergleich, kommt die Zeitschrift in Bezug auf den Kabelnetzbetreiber PŸUR, zu einer eindeutigen Schlussfolgerung.

Die Angebote der Marke von Tele Columbus sind gut für alle Nutzergruppen und gibt dazu tiefe Einblicke in die aktuellen Angebote des Konzerns.

Insgesamt konnte PŸUR dabei mit einem „gut“ abschneiden.

In der Mitte der Gesellschaft

Das neue Connect-Magazin ist erschienen und mit diesem wurde der aktuelle Breitbandtest veröffentlicht.

Dabei kommen die Redakteure zu dem eindeutigen Schluss, dass heute bei den Endverbrauchern ein starker Fokus auf dem Preis liegt, denn genau diese Nutzergruppe nutze das Internet zwar regelmäßig, allerdings würden vor allem einfachste Anwendungen in Anspruch genommen.

Genau in diesem Segment schneidet PŸUR hervorragend ab, denn mit den Einsteigertarifen, die schon ab 20 Mbit/s zur Verfügung stehen und zu günstigen Preisen von den Endverbrauchern gebucht werden können.

Doch auch im Bereich der Vielnutzer sieht es für PŸUR nicht schlechter ab, denn hier kann das Unternehmen inzwischen mit Bandbreiten von bis zu 400 Mbit/s aufwarten. In den meisten Versorgungsgebieten können mittlerweile zwischen 120 und 200 Mbit/s am Hausanschluss geliefert werden.

In den zum Versorgungsgebiet gehörenden Großstädten, stehen stellenweise schon bis zu 1 Gbit/s zur Verfügung. Dabei fallen die Preise oftmals deutlich günstiger aus, als bei vergleichbaren Angeboten anderer Anbieter. Somit profitieren hier auch jene, die das Internet zum Streamen oder auch für das Massiv Gaming nutzen.

Dreifachpack

Besonders positiv bewertete connect, dass auch bei den kleineren Paketen grundsätzlich HDTV mitgeliefert werde, denn zu jedem Anschluss kann auch ein komplettes Fernsehpaket gebucht werden. Als besonders Vorteilhaft erweisen sich zudem die Dreier-Kombinationen, in denen Internet, Telefon und TV enthalten sind.

Eine konkrete Gegenüberstellung des Magazins zeigt zudem – die Pakete sind im Vergleich günstiger, als bei anderen Anbietern Kombinationen, die nur aus Internet und Telefon bestehen. Wer gar nur auf Internet setzt, der kommt bei PŸUR sogar noch deutlich preisgünstiger davon.

Zudem stellen die Dreier-Kombos eine enorme Erleichterung für die Nutzer da. Alle wesentlichen Aspekte, die die moderne Kommunikationstechnologie ausmachen, seinen hier in einem Angebot vereint, sodass sich das mühsame Stückeln der unterschiedlichen Tarife erübrige.

Für all diese Punkte vergab connect dann auch die Note gut, was dem Unternehmen in der derzeitigen Situation einen erheblichen Aufwind verschaffen dürfte. Gerade mit Rückblick auf die zweifelhaften Preiserhöhungen, Anfang des Jahres, wird Tele Columbus hier wieder in ein positives Licht gerückt.

Erfreuliche Ausblicke

Tele Columbus selbst sieht die Bewertungen des aktuellen connect Tests als sehr positiv und blickt erfreut in die Zukunft. Man sei dabei, die Infrastruktur kontinuierlich zu erweitern und somit zukunftssichere Versorgungsmodelle zu schaffen, auch dort wo sich die Kunden allein schon über eine stabile Grundversorgung freuen würden, teilte das Unternehmen als Reaktion auf den Test mit.

Dabei bestätige der Test vortrefflich, dass Tele Columbus wert auf faire Konditionen, eine Hohe Servicequalität und eine Fokussierung auf die Bedürfnisse des Kunden lege, so das Unternehmen weiter. Mit dieser Bewertung, möchte man nun positiv in die Zukunft blicken und die nächsten Infrastrukturmaßnahmen in Angriff nehmen.

Weitere Artikel

  • 65
    Eine ganze Weile ist es recht still um den Kabel-Dienstleister PŸUR geworden, doch nun kommt das Unternehmen mit neuen angeboten, bei denen auch gleich noch heftig gespart werden kann. Das Schöne daran: Alle Verträge lassen sich nach einem Ablauf von drei Monaten jeweils zum Ablauf des aktuellen Monats kündigen. Somit…
    Tags: denn, pÿur, dabei, alle, mbit/s, diese, aktuellen, so, nur, gibt
  • 63
    Zum Frühjahr hat der Kabelnetzbetreiber PŸUR seine neue Tarifstruktur bekannt gegeben und diese kommt mit einigen interessanten Features daher. Zum einen können nun auch Leitungsgeschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s gebucht werden, zum Anderen ist der Kunde nun nicht mehr an eine lange Laufzeit gebunden. Alle Tarife können nach Ablauf von…
    Tags: mbit/s, pÿur, gebucht, denn, pakete, so, alle, angebot, allerdings, anderen
  • 61
    Um PŸUR war es eine Weile still geworden, doch mit dem Beginn des Februars kehrt der Anbieter auf die große Bühne zurück und dies gleichen mit einem Hit, der viele interessierte User freuen wird. Kunden die sich nun für eine 20, 200 oder 400 Mbit/s Leitung entscheiden, können bis zu…
    Tags: pÿur, man, möchte, kommen, denn, neue, nutzer, anbieter, allem, telefon
  • 60
    Schon seit Ende Dezember 2017 ist der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus mit seiner Marke PŸUR dabei, die Anbindungsgeschwindigkeiten der Haushalte in seinem Bereich weiter auszubauen. Derzeit surfen bereits 1,6 Millionen Kunden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 400 Mbit/s. Nun sollen weitere 110.000 Objekte hinzukommen. Mit diesem Schritt möchte der Anbieter…
    Tags: noch, möchte, pÿur, bereich, mbit/s, tele, diesem, so, columbus, allerdings
  • 55
    Die Nummer drei in der Riege der deutschen Kabelnetzbetreiber – die Tele Columbus AG mit dem Kabelanbieter PŸUR – hat nach Vodafone und Unitymedia nun auch die Zahlen für das dritte Quartal 2018 vorgelegt. Obwohl Analysten im Vorfeld gute Entwicklungen voraussagten, sehen die eigentlichen Ergebnisse aber ganz anders aus. So…
    Tags: tele, columbus, sodass, somit, so, schon, dürfte, zwar, konnte, kunden