Die neue Speedbox von Telekom – zwei Tarife zur Wahl

Die neue Speedbox der Telekom ist ein mobiler Router, welcher etwas leichter ist als der Vorgänger und in einem überarbeiteten Design kommt. Für das Internet verwendet die Box LTE-Netz. Bundesweit kann mit der neuen Speedbox LTE-Mobilfunknetz als Internetverbindung genutzt werden. Dabei sind Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 300 MBit pro Sekunde möglich.

Die Akkulaufzeit der Telekom Speedbox beträgt bis zu dreieinhalb Stunden, der Akku hat dabei einer Kapazität von 4100 mAh. Die alte Speedbox hielt bis zu 4 Stunden durch, war allerdings auch breiter und größer als das neue Model, welches nur noch 565 Gramm wiegt. Während die alte speedbox von Huawei gefertigt wurde, wurde für die neue speedbox das Modell CPE MF281 von ZTE genutzt.

Durch plug & play kann die Speedbox angeblich ganz schnell in Betrieb genommen werden. Der mobile Router muss nur eingeschaltet werden und an ein Stromnetz angeschlossen werden. Notebooks und PCs können die Speedbox sowohl als LAN oder WLAN Verbindung nutzen. Wie bei der älteren Speedbox sollen insgesamt bis zu 64 Geräte zur selben Zeit im Internet über die Box surfen können. Die Internetverbindung kommt durch eine Simkarte in einem Nano-Sim-Kartenslot zustande.

Das Betriebssystem ist Linux 3.3.8 und ein Single Core Prozessor verarbeitet alles mit 775 MHz.

Sowohl Arbeitsspeicher als auch Datenspeicher sind jeweils 128 Megabyte groß. Dies ist weniger als beim Vorgänger, welcher mit sechs 256 MB RAM und 512 Megabyte Datenspeicher diente. Zwei externe Antennenanschlüsse und ein Usb-Typ-C-Anschluss können genutzt werden, um Geräte mit dem WLAN zu verbinden. Maximal wird der Standard WLAN AC unterstützt, bei einer drahtlosen Nutzung funktioniert die Speedbox auf 2,4 GHz und auch 5 GHz.

Der Tarif MagentaMobil Speedbox bietet für 38,94 € pro Monat 100 GB Datenvolumen innerhalb Deutschlands. Die Laufzeit liegt bei 24 Monaten, wobei für den Speedbox Router nur einmalig eine Gebühr von 0,97 € anfällt. Mit der Option „SpeedOn“ lässt sich zusätzliches Datenvolumen buchen.

Der Tarif MagentaMobil Speedbox Flex hat keinen monatlichen Grundpreis. Bedarfsweise kann stattdessen ein Datenpaket mit einer Laufzeit von 31 Tagen gebucht werden. Hier beträgt der einmalige Bereitstellungspreis 38,94 €, der Speedbox Router kostet bei diesem flexibleren Tarif einmalig 97,43 €. Für Kunden unter 28 Jahren gibt es in beiden Tarifen günstigere Konditionen.

Weitere Artikel

  • 41
    Preiserhöhung bei der Telekom – Festnetzkunden zahlen ab Frühjahr höhere GebührenDas Frühjahr ist die Zeit der Wonne und der guten Gefühle, in welcher das Leben neu erwacht und man sich auf die besten Monate des Jahres freuen darf. Doch für viele Nutzer der Telekom wird diese Stimmung wohl durch die schmaler werdenden Brieftaschen getrübt werden. Der Konzern mit Sitz in…
    Tags: telekom
  • 40
    Die Telekom und das Glas – Der lange Weg zum Gigabit-NetzAktuell sieht es so aus: Die Telekom investiert Millionen von Euro in den Netzausbau und möchte schnell unzählige Kunden in der ganzen Republik mit Hochgeschwindigkeitsinternet aus der Telefondose versorgen. So zumindest war der Stand im Februar diesen Jahres. Doch Konkurrent wie Vodafone haben nicht geschlafen, denn der aktuell vom Konzern…
    Tags: telekom, neue
  • 40
    Hochleistungsheimnetzwerk – Telekom will neue Standards setzenGrade im Bereich Heimnetzwerk reichen die Kapazitäten oft nicht aus. Schon im Keller oder unterm Dach ist das Signal meist so schwach, dass hier keine stabile Verbindung etabliert werden kann. Im garten versagt die Verbindung dann vollends und man muss auf die kleinen digitalen Helfer für den Alltag verzichten. Dies…
    Tags: telekom, router, neue
  • 40
    Telekom plant die Glasfaserversorgung von 600.000 HaushaltenDer Beschluss, in rund 60 Kommunen etwa 600.000 Haushalte mit Glasfaseranschlüssen zu versorgen, ist das bisher größte Vermarktungsprogramm der Deutschen Telekom. Zu den Kommunen gehören zum Beispiel Bergen auf Rügen, das Berliner Weißensee, Ilmenau in Thüringen, Laatzen in der Nähe von Hannover, Taufkirchen im Landkreis München, Trier im Südwesten Deutschlands…
    Tags: telekom
  • 39
    Neue StreamOn Partner – Telekom erweitert Musik-Streaming AngebotAuch im Februar durften sich die Kunden der Telekom auf neue Angebote freuen. Vorausgesetzt, sie hatten den Streaming-Dienst StreamOn abonniert. Gleich fünf neue Dienste wurden dem Sortiment hinzugefügt, wobei vor allem eine Erweiterung um diverse Spartenkanäle erfolgte. Allerdings sollen auch weiterhin Monat für Monat mehrere neue Anbieter folgen. Auch Fußballfans…
    Tags: telekom, neue