1&1 mit DSL für unter 10€ – Wie gut ist das Angebot wirklich?

Best of DSL – so heißt der Tarif, der in der Werbung von 1&1 für 9,99€ pro Monat angeboten wird. Ein Angebot, das fast schon zu verlockend klingt, Kostenfallen können schon vermutet werden, ohne sich den Tarif genauer anzugucken.

Und tatsächlich entspricht das Angebot in der Werbung nur der halben Wahrheit, denn der beworbene Preis gilt nur für die ersten 10 Monate der Vertragslaufzeit.

Die restlichen Monate der 24 Monate Mindestlaufzeit kosten dann 39,99€ pro Monat. So stimmt das Angebot zwar für die ersten 10 Monate, im Durchschnitt zahlt man allerdings deutlich mehr als 9,99€. Rechnerisch liegt der Durchschnitt der Kosten bei etwa 27,50€. Auch durch die Senkung der Mehrwersteuer bis Ende 2020 spart man lediglich 25 ct pro Monat.

50 Mbit/s im Downstream bekommt man für diesen Preis immerhin, wer mehr möchte, kann für monatliche 5€ mehr 100 Mbit/s oder für 10€ mehr 250 Mbit/s erwerben. Ebenfalls enthalten ist immer eine 1&1-Variante der FritzBox 7590, welcher im Handel momentan für etwa 190€ erwerbbar ist.

Wenn man von dem durschnittlichen Preis von 27,50€ ausgeht, dann gibt es auf dem Markt Angebote mit gleicher Downstream-Geschwindigkeit, die deutlich günstiger sind.
Vodafone bietet dies im Kabelnetz zum Beispiel für einen konstanten Preis von 19,99€ für zwei Jahre an, jedoch nur mit 5 Mbit/s im Upstream statt 10 Mbit/s wie bei 1&1.

Erst nach diesen 24 Monaten steigt der Preis auf 29,99€ monatlich. Bei O2 im Home M Tarif findet man die Geschwindigkeit auch im VDSL – für monatliche 19,99€ in dem ersten Jahr, dann 29,99€ monatlich.

Bei allen Anbietern liegt der Anschlusspreis bei etwa 70€. Ein Vorteil bei 1&1 ist die inkludierte FritzBox. Bei O2 muss man diese für 6€, bei Vodafone für 5€ hinzubuchen. Wer schon eine FritzBox besitzt, muss diese Kosten jedoch nicht beachten.

Weitere Artikel

  • 69
    Bitte aktivieren Sie JavaScript, um den Tarifvergleich nutzen zu können.
    Tags: dsl
  • 66
    Sparen mit 1&1 – 150 Euro Startguthaben auf die besten Tarife+++ UPDATE vom 16.02.2019: Leider hat 1&1 die Startguthaben-Aktion mit 150 Euro überraschend beendet! Die aktuellen Angebote gibt es direkt hier von 1&1 DSL! +++ Derzeit können Kunden von 1&1 kräftig sparen, wenn sie denn zum ersten Mal einen Vertrag mit dem Anbieter abgeschlossen haben. Das Unternehmen zeigt sich mehr…
    Tags: mbit/s, monate, dsl
  • 65
    Noch mehr sparen mit 1&1 – Die neuen Highspeed-Angebote zum Minimalpreis sind daWer hätte das gedacht. Bei 1&1 – dem Internetprovider aus Montabaur – fallen die Preise ins Bodenlose. Nun gibt es die Top-Highspeed Anbindungen mit bis zu 250 Mbit/s schon fast geschenkt und dies auch noch für eine Laufzeit, die in der Branche ihres Gleichen sucht. Dabei hat sich der Konzern…
    Tags: dsl
  • 63
    1&1 verlängert WLAN Hardware Aktion – Neue Endgeräte zum NulltarifSchon eine ganze Weile können Interessenten für DSL des Internetproviders 1&1 nun schon zwischen zwei verschiedenen Optionen wählen. Entweder sie entscheiden sich für den 300 Euro Preisvorteil mit dem in den ersten zwölf Monaten so richtige gespart werden kann, oder sie nutzen ihre Chance eines der aktuellen WLAN-Geräte zu erhalten.…
    Tags: dsl, mehr, man
  • 62
    Preissenkung bei 1&1 – wie man jetzt ordentlich sparen kannDer Technikgigant 1&1 ist für seine unschlagbaren Angebote bekannt. Jetzt wird DSL wesentlich günstiger. Wie viel kann man jetzt beim Vertragsabschluss sparen und welche Prämien kann man sich sichern? Früher kostete DSL mit 100 Mbit/s bei 1&1 39,99€ monatlich. Damit ist jetzt Schluss. Der Internetvertrag ist ab sofort dauerhaft für…
    Tags: man, €, dsl