Patriot startet bei Amazon Prime Video

Amazon treibt seine Eigenproduktionen weiter voran, um sich von anderen Diensten abheben zu können.

Am 24. Februar startet jetzt das neue Amazon Original „Patriot“. Die Serie behandelt das Leben des Nachrichtenoffiziers John Tavner, gespielt von Michael Dorman. Der neuseeländische Schauspieler ist den meisten noch aus Wonderland bekannt, er hatte aber auch schon Auftritte in Kinofilmen wie Daybreakers oder Sleeping Beauty. In Patriot stellt er sich jetzt der Aufgabe, den Iran an der Entwicklung von Atomwaffen zu hindern.

Auf Messers Schneide

Um seien Herausforderung zu meistern, nimmt John Tavner die Identität eines Angestellten in einem amerikanischen Rohrleitungsunternehmen an.

Doch schon dort kommt es zu den ersten Problemen. Damit die Tarnung nicht auffliegt, muss Tavner seinen Job behalten, was sich immer wieder als schwieriger erweist, als es klingt. Darüber hinaus sorgt die Regierung mit ihrer Inkompetenz dafür, Tavner das Leben so schwer wie möglich zu machen.

Als wäre all das noch nicht genug, muss dieser sich auch noch mit einer posttraumtischen Belastungsstörung auseinandersetzen.

Mehr als genug Zündstoff also für eine interessante Geschichte, die mit einer gehörigen Portion Humor erzählt wird. Einen ersten Einblick in die Serie erhielten Abonnenten von Amazon Prime bereits im vergangenen November, als der Pilot zur Serie an den Start ging. Das Interesse war groß genug, um jetzt eine komplette Serie folgen zu lassen.

Die Reaktionen auf den Piloten fielen äußerst positiv aus. Auf Amazons eigener Seite vergleichen einige Zuschauer das Format sogar schon mit den Coen Brüdern.

Die Serie traut sich, bekannte Pfade zu verlassen und die Zuschauer mit unerwarteten Entwicklungen zu überraschen. Diese sind oft lustig, manches Mal skurril aber auch schon mal tragisch. In der Summe entsteht daraus eine gute Mischung, die zumindest beim bisher gezeigten keine Langeweile aufkommen lässt.

Die vielen Wünsche der Zuschauer nach einer Fortsetzung werden jetzt endlich erfüllt. Für die erste Staffel wurden 10 Episoden angekündigt. Ob direkt danach eine neue Staffel folgen wird, ist noch nicht bekannt.

Bald auch auf Deutsch verfügbar

Zu Anfang ist Patriot bei Amazon Prime Video lediglich auf Englisch verfügbar. Die deutsche Übersetzung soll aber zeitnah folgen. Ohne einen genauen Termin zu nennen verspricht Amazon die Serie mit deutscher Vertonung für das kommende Frühjahr.

Weitere Artikel

  • 81
    Nach dem erfolgreichen Start von Amazon Prime Video auf Apple TV startet der Streaming-Dienst mit spannenden und unterhaltenden Prime Exclusives und Originals ins neue Jahr. So steht im Januar 2018 neben deutschen, europäischen und US-amerikanischen Produktionen auch der Oscar-prämierte Spielfilm "The Salesman" auf Abruf zur Verfügung. Mit Comedy, Spannung und…
    Tags: prime, video, amazon, staffel, originals, vod, demand, on
  • 79
    Um sich von den Wettbewerbern abzusetzen, setzt Amazon Prime Video in letzter Zeit stark auf die Anziehungskraft von Stars. So war in Deutschland die Serie „You are wanted“ von und mit Matthias Schweighöfer ein großer Erfolg. In den Vereinigten Staaten konnte der Streamingdienst nun einen doppelten Prestige-Erfolg erzielen. So sicherte…
    Tags: amazon, prime, video, bereits, so, um, war, serie, vod, on
  • 78
    Für viele Nutzer von Amazon Prime Video sollte zu Weihnachten ein langersehnter Wunsch wahr werden: die Amazon Prime App für Android TV. Mit der Listung der App im Google Play Store vor wenigen Tagen sollte der Wunsch endlich in Erfüllung gehen. Mittlerweile ist Ernüchterung eingekehrt. Die App ist zwar zum…
    Tags: amazon, prime, video, noch, so, vod, on, demand
  • 78
    Die Zeiten, in denen ausschließlich Fernsehsender neue Serien produziert haben, sind lange vorbei. Spätestens seit der Streaming-Dienst Netflix mit "House of Cards" einen Welterfolg landete, ist die Dominanz der Fernsehanstalten auf diesem Gebiet vorbei. Auch Amazon Prime Video hat bereits einige Serien in Eigenregie produziert - unter anderem "The Man…
    Tags: serie, amazon, video, prime, bereits, deutsche, einblick, folgen, nimmt, bekannt
  • 77
    Lange Zeit konzentrierte sich die Formel 1 vor allem darauf, möglichst viel Geld von den klassischen Fernsehsendern zu erhalten. Die Vermarktungsmöglichkeiten über das Internet wurden hingegen vernachlässigt. Dies änderte sich allerdings, als Liberty Media die dahinter stehende Firma übernahm und den bisherigen Geschäftsführer Bernie Ecclestone in den Ruhestand verabschiedete. Seitdem…
    Tags: amazon, so, prime, video, noch, bekannt, serie, einige, diese, bisher