Einfach nur Telefonieren – Das Vodafone Giga Zuhause Telefon

Eigentlich ist es heute kaum noch vorstellbar, dass es Angebote gibt, bei denen lediglich ein Telefonanschluss geboten wird.

Doch bei Vodafone besteht diese Option durchaus, denn mit dem Vodafone Giga ZuhauseTelefon wird hervorragende Sprachqualität geboten, ohne das hierfür gleich ein ganzes DSL- oder Kabel-Paket bestellt werden muss. Dabei kann das System auch von jedem Kunden einfach installiert werden und ist zu einem sehr günstigen Preis zu haben.

Ein Blick auf diesen scheinbar so klein wirkenden Tarif, hinter dem sich so viel verbirgt, kann daher nicht schaden.

Einstecken – das war‘s!

Mit dem Giga Zuhause Telefon können sich die Kunden des Düsseldorfer Internetgiganten Vodafone, irgendwie ein bisschen das Gefühl der alten zeit nach Hause holen. In diesem Vertrag gibt es nämlich nur einen Telefonanschluss, ohne jeden Schnickschnack. Dabei muss niemand ein technisches Genie sein, um die Installation vorzunehmen.

Es wird einfach nur ein Telefonrouter geliefert, der lediglich in den dafür vorgesehenen Anschluss an der Telefonbuchse eingesteckt werden muss. Sobald die Leitung geschaltet ist, kann es auch schon losgehen.

Das Angebot richtet sich dabei nicht nur an Menschen, die dem Internet nichts abgewinnen können oder einfach nur in einem Alter sind, in dem sie sich mit dieser Technik nicht auseinandersetzen wollen, sondern auch an jene, die es minimalistisch mögen oder einfach nur einen separaten Telefonanbieter suchen, da sie meistens über das Mobilfunknetz online sind. Durch das Vodafone Giga ZuhauseTelefon werden all diese Ansprüche erfüllt und zugleich kann der Vertrag noch für kleines Geld abgeschlossen werden.

Sparsam in den Kosten dank Flat

Das Angebot von Vodafone zum reinen Telefonieren kommt natürlich mit einer Flat daher, sodass alle Gespräche in das Deutsche Festnetz kostenlos sind. Auf Wunsch kann gegen einen entsprechenden Aufpreis auch noch eine Handy-Flat gebucht werden, die dann auch das kostenlose telefonieren im gesamten Mobilfunknetz erlaubt.

Im Übrigen stehen ohnehin alle Komfortfunktionen des normalen Telefonanschlusses zur Verfügung, sodass der Kunde in diesem Bereich, keine lieb gewonnenen Einstellungsmöglichkeiten missen muss.

Dabei darf man sich über ein kleines und sehr minimalistisches Entgelt freuen, denn der Anschluss schlägt monatlich nur mit 4,99 Euro zu Buche, wobei aber noch eine einmalige Einrichtungsgebühr von 29,99 Euro zu entrichten ist. Gemessen an den Kosten anderer Anbieter handelt es sich hier aber immer noch um ein absolutes Schnäppchen.

Simple Technik

Das Ganze basiert dabei auf sehr simpler Technik. Es wird lediglich die Vodafone TelefonBox benötigt, die im Pakte standardmäßig enthalten ist. Diese wird einfach mittels des mitgelieferten Kabel an die Telefondose angesteckt, während das Telefon entweder an einen der Telefonanschlüsse oder aber auch schnurlos über DECT verbunden werden kann.

Der Vorgang läuft so simpel ab, dass hier schlichtweg kein Techniker notwendig ist, um diese Arbeiten auszuführen, sodass sofort nach Zustellung der Geräte, eigentlich schon mit dem Telefonieren begonnen werden kann.

Ganz ohne Netzwerk geht es dann aber doch nicht, denn die Telefonbox kommt mit einem kleinen WLAN-Router daher. Dieser dient allerdings nicht für den Zugriff auf das Internet, sondern zum Erledigen der Einstellungen im Gerät selbst. Hier können dann die Telefone zugeordnet und entsprechend auf die vorhanden Rufnummern verteilt werden. Alles in allem ein sehr schönes und kleines Angebot für alle, die mit der Welt der Festnetztelefonie absolut zufrieden sind.

Weitere Artikel

  • 44
    Wachstum bei Vodafone steigt weiter – Keine Prognose für die ZukunftDer Telekommunikationskonzern Vodafone hatte Ende Februar seine Quartalszahlen für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2019/20 bekanntgegeben. Schon damals konnte das Wachstum deutlich erkannt werden, was vor allem durch den Kauf des Konkurrenten Unitymedia befeuert wurde. Auch im Mai kann das Unternehmen aus Düsseldorf seine Zahlen sehen lassen, denn die Umsätze haben auch…
    Tags: vodafone, denn, so, diese, euro, nur, noch, sodass, festnetz, dabei
  • 39
    Die Welt ist bunt – Vodafone Ultra 4k Box ist daEs war ja eigentlich zu erwarten, aber letztendlich stellt die Lösung, die Vodafone für den neuen Standard 4k präsentiert doch eine kleine Revolution dar. Die Vodafone GigaTV 4k Box wartet mit allem auf, was sich der Kunde nur wünschen kann und stellt dabei sogar das hauseigene TV Center in den…
    Tags: vodafone, dabei, nur, denn, noch, muss, internet, giga
  • 38
    Vodafone DSL Tarifübersicht - Die volle Bandbreite an AngebotenVodafone ist für seine vielfalt an DSL-Tarifen inzwischen mehrfach bekannt geworden. Die Auswahl erstreckt sich dabei über Hochgeschwindigkeitsanbindungen die keine Wünsche offen lassen, bis hin zu normalen DSl.Bandbreiten die für Hausgebrauch alle Bedürfnisse erfüllen. Da sich das Angebot des Konzerns selbstverständlich ständig ändert, soll an dieser Stelle eine aktuelle Übersicht…
    Tags: internet, vodafone, alle, noch, euro, kunden, festnetz, telefonieren
  • 38
    Der sichere Umstieg mit Vodafone – Kein Ausfall bei WechselEs ist wohl einer aktuellen Studie von Roland Berger Strategy Consultants zu verdanken, dass Vodafone einen ganz neuen Kurs eingeschlagen hat, was den Wechsel von Internetanbietern angeht. Hintergrund ist der Umstand, dass viele User tatsächlich auf der Suche nach einem neuen Anbieter sind, die Kündigung aber nicht vollziehen, da es…
    Tags: denn, vodafone, diesem, diese, internet, dabei, telefon, noch, sodass, einfach
  • 36
    Vodafone - Mehr Sufspeed zum gleichen PreisEs scheint derzeit wohl ein gewisser Trend zu sein, denn nicht nur bei kleinen Anbietern, auch bei den großen der Branche, verändern sich die obligatorisch vorhandenen Einsteigerpakete deutlich. Auch Vodafone macht hier keine Ausnahme, denn seit Kurzem sind die neuen Starter-Pakete online und von den nun offerierten Tarifen, können die…
    Tags: denn, euro, vodafone, nur, so, kunden, noch, gibt, dabei, diesem