Unitymedia führt Restart-TV ab sofort ein

Restart-TV nennt sich eine neue Funktion für Kunden von Unitymedia. Mit der automatischen und kostenlosen Erweiterung können TV-Sendungen von Beginn an angesehen werden, ohne dass der Fernseher zum programmierten Sendestart eingeschaltet oder die Aufnahme programmiert war.

Eigentlich wollte man pünktlich zu Beginn der Fernsehsendung zu Hause sein, aber dann haben Bus oder Bahn Verspätung oder der Feierabendverkehr ist wieder einmal besonders schlimm. Fakt ist, der Spielfilm hat schon begonnen.

Jetzt bleibt einem nur mehr die Hoffnung, den Film in einer Mediathek oder auf einem der zahlreichen Streamingportale im Netz zu finden, zumindest dann, wenn man den Film gratis sehen möchte. So kommt mit dem Ärger über den Verkehr, auch oft noch der Frust eines verpatzten Fernsehabends hinzu. Kunden des Kabel-TV-Anbieters Unitymedia dürfen sich nun auch in solch einer Situation freuen. Denn mit Restart-TV können viele TV-Angebote neu gestartet werden.

Was ist Restart-TV?

Restart-TV ist eine Erweiterung des zeitversetzten Fernsehens. Es ist sozusagen die kleine Ausgabe von Video-On-Demand für das laufende Fernsehprogramm. Denn bei TV-Sendungen die bereits beendet sind, funktioniert der Restart nicht.

Die Handhabung der neuen Funktion ist sehr einfach. Jede Sendung, die neugestartet werden kann, ist mit einem Restart-Symbol gekennzeichnet. Sobald das Symbol über die Fernbedienung aktiviert wird, wird die Sendung vom Beginn an abgespielt.

Der Neustart funktioniert auch, wenn das TV-Gerät zu Beginn der Sendung noch gar nicht angeschaltet war, weil man nicht zu Hause war. Bisher konnte nur bis zum jenem Zeitpunkt zurückgespult werden, an welchem der Zuseher selbst das Programm gewählt hat. Weiter kann neugestartet werden, wenn man beim Zappen eine bereits laufende Sendung findet. Auch das Vor- und Zurückspulen sowie das Anhalten der Sendung sind weiterhin möglich.

Ist die Sendung erst einmal neugestartet, sollte der Sender nicht gewechselt werden. In diesem Fall muss die TV-Sendung erneut regestartet werden, dies ist jedoch nur möglich, wenn sie noch im normalen Programm ausgestrahlt wird.

Welche Programme können neugestartet werden?

Im Kabelnetz von Unitymedia steht die neue Funktion Besitzern von Horizon HD Recordern und von Horizon HD Receivern zu der Verfügung.

Um Restart-TV zu nutzen, muss keine spezielle Aktivierung vorgenommen werden. Zudem ist die Funktion für die Kunden von Unitymedia kostenlos.

Zum Start am 15.12.2017 kann Restart-TV bei 58 TV-Sendern der Pay-TV-Pakete HIGHLIGHTS und ALLSTARS angewendet werden.

Weitere Artikel

  • 76
    Der US-Streamingsdienst Netflix hat in Deutschland mehr als zweitausende Filme und Serien im Angebot. Dazu gehören beispielsweise die Rechte an Kultserien wie den „Gilmore Girls“, aber auch selbstproduzierte Formate wie „Narcos“ oder „House of Cards“. Kunden des Kabelanbieters Unitymedia können ab Mitte März über die Medienplattform Horizon direkt auf die…
    Tags: unitymedia, hat, horizon, kunden, demand, vod, on, video
  • 64
    Die Zeiten, in denen man das Haus verlassen musste, um sich in einer Videothek einen Film für den gemütlichen Fernsehabend auszuleihen, sind inzwischen schon lange Geschichte. Heute kann dies alles bequem von Computer aus geschehen, denn Online-Video-on- Demand Dienste sind der letzte Schrei in der Branche. Hier steht natürlich auch…
    Tags: noch, kunden, hat, denn, demand, vod, on, video
  • 61
    Um sich von den Wettbewerbern abzusetzen, setzt Amazon Prime Video in letzter Zeit stark auf die Anziehungskraft von Stars. So war in Deutschland die Serie „You are wanted“ von und mit Matthias Schweighöfer ein großer Erfolg. In den Vereinigten Staaten konnte der Streamingdienst nun einen doppelten Prestige-Erfolg erzielen. So sicherte…
    Tags: video, bereits, war, hat, vod, on, demand
  • 60
    Für viele Nutzer von Amazon Prime Video sollte zu Weihnachten ein langersehnter Wunsch wahr werden: die Amazon Prime App für Android TV. Mit der Listung der App im Google Play Store vor wenigen Tagen sollte der Wunsch endlich in Erfüllung gehen. Mittlerweile ist Ernüchterung eingekehrt. Die App ist zwar zum…
    Tags: video, noch, vod, on, demand
  • 60
    Snapchat startete einst als Messenger, dessen besonderes Feature darin bestand, dass sich die Nachrichten nach kurzer Zeit selbst wieder löschen. Inzwischen hat das Unternehmen aber zahlreiche weitere Funktionen integriert. Bei Snapchat Discover beispielsweise können Publisher Inhalte publizieren, die speziell für das Snapchat-Format produziert wurden. Auch diese verschwinden allerdings nach 24…
    Tags: hat, demand, vod, on, video