RTL Crime HD ist jetzt auch bei Vodafone Kabel Deutschland zu sehen

Die RTL Mediengruppe betreibt neben zahlreichen Free-TV-Sender auch vier kostenpflichtige Digitalsender: RTL Living, RTL Passion, GEO Television und RTL Crime.

Auf letzterem laufen vor allem Crime- und Actionserien. Der Sendebetrieb wurde bereits im November 2006 aufgenommen – seitdem konnte die Verbreitung des Digitalsenders immer weiter ausgebaut werden. Lange Zeit erfolgte die Vermarktung vor allem über den Pay-TV-Sender Sky.

Inzwischen sind aber auch andere Empfangsoptionen hinzugekommen. So ist RTL Crime seit einiger Zeit auf der Entertain-Plattform der Telekom ebenso zu sehen wie beim Kabelnetzbetreiber Unitymedia. Nun konnte auch eine Einigung mit Vodafone Kabel Deutschland erzielt werden.

RTL Crime setzt auf US-Hits und europäische Produktionen

Demnach ist RTL Crime HD zukünftig Teil des kostenpflichtigen HD-Premium-Pakets. Deutschland größter Kabelnetzbetreiber baut sein Angebot damit weiter aus. Schon bisher waren RTL Living und GEO Television bei Vodafone Kabel Deutschland vertreten.

Zukünftig kommen nun auch die Fans von actionreichen Krimiserien auf ihre Kosten. So sind auf dem RTL-Digitalsender unter anderem die international erfolgreichen Serien „Mr. Robot“ und „The Blacklist“ zu sehen.

Aber auch hochwertige europäische Produktionen werden regelmäßig eingekauft. So startet demnächst etwa die britische Mini-Serie „Rillington Place“, die auf dem Leben des Serienmörders John Reginald Christie basiert. Ab August ist zudem die österreichische Serie „Vier Frauen und ein Todesfall“ auf RTL Crime zu sehen.

Auch über die GigaTV-App ist der Sender zu sehen

Für die Verbreitung von RTL Crime stellt die Aufnahme in das Netz des größten deutschen Kabelanbieters einen wichtigen Meilenstein dar. Immerhin nutzen rund 8,3 Millionen Kunden einen Kabelanschluss des Konzerns – auch wenn natürlich nicht alle davon das HD-Premium-Paket gebucht haben.

Die Kooperation mit Vodafone Kabel Deutschland bezieht sich zudem nicht nur auf das Kabelnetz. Vielmehr wird das Programm über die GigaTV-App auch mobil auf Smartphones oder Tablets zu sehen sein.

Auch auf diese Weise könnte RTL Crime also den einen oder anderen Zuschauer zusätzlich erreichen – und so wichtige Einnahmen generieren.

Nur RTL Passion fehlt bei Vodafone Kabel Deutschland

Somit sind drei der vier RTL-Digitalsender nun im Angebot von Vodafone Kabel Deutschland vertreten. Es liegt daher nahe, auch im Falle von RTL Passion über eine Kooperation zu spekulieren. Bisher gibt es dazu aber noch kein offizielles Statement.

Aus Sicht der RTL Mediengruppe würde es aber Sinn machen, auch den Kunden von Vodafone Kabel Deutschland den Zugriff auf das komplette Digitalprogramm der Senderfamilie zu ermöglichen. Gut möglich, dass die jetzt erfolgte Kooperation in Sachen RTL Crime auch eine Art Testlauf ist.

Erweist sich die Zusammenarbeit für beide Seiten als Erfolg, könnte dann zeitnah auch RTL Passion bei Deutschlands größten Kabelnetzbetreiber zu sehen sein.

Weitere Artikel

  • 83
    GigaTV: Vodafone Kabel Deutschland kooperiert mit der RTL MediengruppeSeit Februar dieses Jahres besitzt auch der Kabelanbieter Vodafone Kabel Deutschland eine eigene Entertainment-Plattform. Die dort verfügbaren Inhalte werden beständig optimiert und ausgeweitet. Nun konnte der Kabelanbieter eine Einigung mit der RTL Mediengruppe verkünden. Damit sind die Livestreams der Sender RTL, VOX, n-tv, RTL NITRO, RTLplus, SUPER RTL, TOGGOplus und…
    Tags: rtl, deutschland, vodafone, kabel, hd, gigatv
  • 76
    Vodafone Kabel Deutschland bringt das 24-Stunden-Rennen vom Nürburgring ins WohnzimmerAm Wochenende werden sich mehr als 200 Fahrzeuge einer ganz besonderen Herausforderung stellen: Dem 24-Stundenrennen auf dem legendären Nürburgring. Da natürlich niemand so lange ohne Pause fahren kann, kommen insgesamt mehr als 600 Fahrer zum Einsatz, um die Fahrzeuge über die Rundstrecke mit alles in allem 73 Kurven zu bewegen.…
    Tags: vodafone, deutschland, rtl, kabel, gigatv
  • 68
    GigaTV: Vodafone strahlt erste TV-Serie in Ultra HD ausMinifernseher mit Schwarz-Weiß-Bildschirm gehören schon lange der Vergangenheit an. Längst sind die Hersteller dazu übergangen, immer neue Modelle auf den Markt zu bringen, die ein immer schärferes Bild bieten sollen. Der neueste Standard heißt dabei Ultra HD und kommt auf eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Jedes einzelne Bild…
    Tags: hd, vodafone, deutschland, kabel, gigatv
  • 58
    60 Filme auf Abruf: Vodafone Kabel Deutschland kooperiert mit DisneyDisney ist nicht nur eine der ältesten Filmfabriken Hollywoods, sondern hat sich über die Jahre und Jahrzehnte auch die Fähigkeit erhalten, mit Eigenproduktionen die ganze Familie zu begeistern. Das Archiv des Unternehmens ist daher gefüllt mit Klassikern, die immer wieder gerne gesehen werden. Gleichzeitig scheut sich der Konzern aber auch…
    Tags: kabel, vodafone, deutschland, hd, sehen
  • 58
    Vodafone Kabel Deutschland strahlt fünf weitere Lokalsender in Bayern in HD ausNeben den großen nationalen Sendern gibt es in Deutschland inzwischen auch eine ganze Reihe an lokalen Fernsehprogrammen. Diese sind bei den Zuschauern durchaus beliebt: Rund die Hälfte der angeschlossenen Haushalte schaut mindestens einmal täglich lokales Fernsehprogramm. Daher ist es für die Sender enorm wichtig, eine möglichst großflächige Verbreitung zu realisieren.…
    Tags: deutschland, kabel, hd, vodafone