DSL 250 ist da – 1&1 erklimmt die Gigabit-Leiter

Kaum ein anderes Thema wird in der Internetbranche der Netzbetreiber derzeit so heiß diskutiert wie der Netzausbau auf Gigabit-Geschwindigkeiten. Dabei scheint es fast so, dass jeder seinen eigenen Weg zu gehen scheint.

Während der eine auf Vectoring-Technologien setzt und der andere eher im Kabelbereich sein Glück versucht, kommen wieder andere mit neuen Innovationen hervorgestürmt. 1&1 als einer der bedeutendsten deutschen Anbieter steht dieser Jagd nach dem Maximum natürlich in nichts nach und hat nun schon Langem versucht, höhere Bandbreiten für seine Kunden zu offerieren.

Nun ist dies endlich gelungen und die User dürfen sich auf ein DSL 250 Paket freuen, dass schon jetzt in vielen Regionen verfügbar sein soll.

Ein Viertel ist geschafft

Bisher hat 1&1 eher jene bedient, die sich im privaten Bereich mit eher geringeren Geschwindigkeiten bedient haben. Bandbreiten über 100 Mbit/s konnten nur bei anderen Anbietern oder bei Firmentarifen bezogen werden. Doch nun soll sich dies auch für alle ändern, die ihr Netzwerk zum Streamen oder Spielen nutzen wollen.

DSL 250 ist da und kann bereits jetzt von allen interessierten Kunden zogen werden. Allerdings setzt der Anbieter eine Verfügbarkeitsprüfung vor der Buchung voraus, sodass unweigerlich sicher gegangen werden kann, dass die entsprechende Geschwindigkeit am eigenen Anschluss auch erreicht werden kann. Genaue Produktdetails können daher nur dann eingesehen werden, wenn man auch das Paket in Anspruch nehmen kann.

Allerdings kann an dieser Stelle einiges über den Tarif verraten werden. Neben den 250 GBit Downstream werden bis zu 100 GBit/s Upstream angeboten. Zudem gibt es natürlich die echte Festnetzflat in alle Netze, wobei der Kunde auch zusätzliche Optionen wie eine EU-Flat und weitere Komfortfunktionen in Anspruch nehmen kann.

Preislich dürfte der Tarif im Bereich zwischen 30 und 40 Euro angesiedelt sein, sodass für eine derartige Offerte durchaus moderate Kosten auf einen zukommen.

Start in neue Zeiten

Für 1&1 stellt die Einführung des aktuellen Angebotes einen Start in neue Zeiten dar. Mit 250 GBit/s hat der Anbieter den ersten Schritt gemacht, um sich auf ins Gigabit-Zeitalter zu machen. Da ist es nicht verwunderlich, dass schon bald die nächsten Schritte unternommen werden sollen. Spekuliert wird derzeit schon über eine 500 GBit/s Leitung, die wohl in absehbarer Zeit in das Sortiment aufgenommen werden soll.

Allerdings wird hierfür noch ein Ausbau der Netze beziehungsweise die Einführung entsprechender Technologien erforderlich sein. Hierbei geht es vor allem um das Supervectoring, welches schon jetzt im Netz des Anbieters immer mehr Verbreitung findet. Ähnlich wie der Telekom erhofft sich 1&1 somit eine deutliche Steigerung der Netzbandbreiten.

Wenn es nach dem Willen der Montabaur Internetdienstleister geht, dann soll auch bald 1 GBit/s in greifbare Nähe rücken. Wann dies aber soweit sein wird, dafür gibt es derzeit noch keinen genauen Plan. So müssen sich die Kunden vorerst mit der doch deutlichen Steigerung auf 250 Mbit/s zufriedengeben.

Allerdings dürfte dies den meisten schon ausreichen, dann schon kurz nach der Einführung steht fest, dass viele Nutzer bei denen das Angebot verfügbar ist, ein direktes Upgrade auf dieses durchgeführt haben. So darf man sich nun auf einen reibungslosen Transfer von Daten auch bei HD Filmen oder sehr anspruchsvollen Spielen freuen.

Weitere Artikel

  • 50
    Nur ein kleiner Schritt - Mit Vodafone von DSL zu VDSL WechselnEs mag nur ein Buchstabe sein, der VDSL von DSL unterschiedet. Dennoch liegen Welten zwischen den beiden Techniken, denn die Übertragungsraten aber auch die Latenzzeiten erweisen sich als bedeutend besser, was einen viel flüssigeren Seitenaufbau und somit ein sehr dynamisches Internet-Erlebnis ermöglicht. Vodafone macht es dabei all seinen Kunden besonders…
    Tags: vdsl, alle, noch, schon, dsl, um, kunden, anbieter, steht, nur
  • 50
    1&1 Business mit Highspeed - Die neue 250 Mbit Flat ist daWer im Unternehmen auf hohe Bandbreiten bei der Internetnutzung angewiesen ist, kommt um einen Anschluss jenseits der 100 Mbit/s Marke nicht herum. Zum Glück gibt es 1&1, denn hier wurde vor Kurzem ein neues Angebot veröffentlicht, dass die Herzen vieler Ladezeitgeschädigten Arbeitnehmer höher schlagen lassen wird. Mit 250 Mbit/s im…
    Tags: noch, mbit/s, um, sodass, hat, haben, nur, dsl, bandbreiten, neue
  • 49
    Sparen mit 1&1 – 150 Euro Startguthaben auf die besten Tarife+++ UPDATE vom 16.02.2019: Leider hat 1&1 die Startguthaben-Aktion mit 150 Euro überraschend beendet! Die aktuellen Angebote gibt es direkt hier von 1&1 DSL! +++ Derzeit können Kunden von 1&1 kräftig sparen, wenn sie denn zum ersten Mal einen Vertrag mit dem Anbieter abgeschlossen haben. Das Unternehmen zeigt sich mehr…
    Tags: mbit/s, gibt, alle, tarif, dann, allerdings, um, dsl
  • 48
    1&1 mit DSL für unter 10€ - Wie gut ist das Angebot wirklich?Best of DSL - so heißt der Tarif, der in der Werbung von 1&1 für 9,99€ pro Monat angeboten wird. Ein Angebot, das fast schon zu verlockend klingt, Kostenfallen können schon vermutet werden, ohne sich den Tarif genauer anzugucken. Und tatsächlich entspricht das Angebot in der Werbung nur der halben…
    Tags: man, mbit/s, dsl
  • 48
    1&1 DSL 100 für 10 Monate kostenlosBei 1&1 gibt es aktuell und nur noch wenige Tage das DSL 100 Paket für 10 Monate kostenlos! Sonst kostete der Tarif in den ersten zehn Monaten immer 19,99€ pro Monat, doch ab sofort bietet 1&1 den Breitbandanschluss unglaublich günstig an, nämlich für 0€ - zumindest in den ersten zehn…
    Tags: man, mbit/s, dsl, gibt, nur, kunden, dann, noch, paket, tarif