History Channel: A+E Networks und Sky setzen ihre Kooperation fort

Sky verbreitet über seine Abonnements nicht nur die eigenen Inhalte, sondern auch externe Sender. In letzter Zeit hat der Bezahlsender in diesem Segment allerdings den Rotstift angesetzt.

So sind die Sender MGM und Motorvision TV nicht mehr über Sky zu sehen – haben bei Amazon Channels inzwischen aber eine neue Heimat gefunden. Seit dem Jahr 2009 kooperiert Sky zudem mit dem Senderverbund A+E Networks.

Dieser verbreitet im Wesentlichen zwei Sender: Den Dokumentationskanals History Deutschland und den Dokutainment-Sender A&E.

Beide werden auch weiterhin bei Sky zu sehen sein, denn die Kooperation wurde nun um mehrere Jahre verlängert. Finanzielle Details wurden allerdings nicht bekannt gegeben.

Hannes Jaenicke bekommt eine eigene Doku-Reihe

Sicher scheint aber zu sein, dass A+E Networks stark in das eigene Programm investiert hat und zukünftig auf bekannte Namen setzt. So wird sich der Schauspieler Hannes Jaenicke in einer Sendung mit dem Arbeitstitel „Guardians of Heritage – Die Hüter der Geschichte“ auf eine Reise um die Welt begeben und die Bedeutung des kulturellen Erbes der Menschheit hervorheben.

Zu sehen sein werden die drei einstündigen Folgen ab dem 26. November auf History Deutschland.

Die Produktion der Serie wird dabei komplett innerhalb des Senders abgewickelt – verantwortlich ist der „Director Production“ Emanuel Rotstein. Neben Jaenicke sind unter anderem auch Katarina Witt und Christian Berkel zu sehen.

Leah Remini beschäftigt sich mit ihrer Zeit bei Scientology

Der Sender A&E wiederum setzt auf einen bekannten Namen aus den Vereinigten Staaten. So erhielt die Schauspielerin Leah Remini – hierzulande vor allem bekannt als Carrie in der US-Sitcom „King of Queens“ – eine eigene Sendung, in der sie ihre Vergangenheit bei Scientology aufarbeitet.

Remini war lange Zeit eine bekennende Anhängerin der Sekte, gehört heute aber zu den bekanntesten Aussteigern. Die einzelnen Folgen wurden bereits abgedreht und sind schon ab dieser Woche auf dem Sender A&E bei Sky zu sehen.

A+E Networks bewirbt die beiden Sender als „zwei der weltweit erfolgreichsten nichtfiktionalen Sendermarken“.

Die beiden Sender bieten für Sky einen echten Mehrwert

Im Idealfall profitieren sowohl Sky als auch die externen Sender von einer solchen Kooperation. Der Bezahlsender kann so zusätzliche und teilweise exklusive Inhalte anbieten, während die eigenständigen Pay-TV-Sender ihre Reichweite auf vergleichsweise einfache Art und Weise erhöhen können.

Allerdings scheinen einige der Sender im Angebot von Sky untergegangen zu sein und konnten kaum Zuschauer für sich gewinnen – daher die zahlreichen Trennungen in letzter Zeit.

History Deutschland und A&E hingegen konnten für den Bezahlsender ausreichend Mehrwert generieren, um die Kooperation gleich über mehrere Jahre fortzusetzen.

Dies dürfte nicht zuletzt daran liegen, dass beide Sender teilweise aufwendige und preisgekrönte Eigenproduktionen im Programm haben.

Weitere Artikel

  • 56
    Der Kabelanbieter Sky Deutschland erweitert sein Angebot um einen weiteren Sender. Sky 1 soll im Herbst starten und eine Mischung aus Lifestyle-Formaten, Shows und Serien bieten – wahlweise in SD oder HD. Sky 1 startet im November In Großbritannien läuft er bereits erfolgreich, nun startet der Sender Sky 1 auch…
    Tags: sky, sender, hd
  • 55
    Nun ist es auch beim Pay-TV-Sender SKY soweit. Das gute alte SD hat ausgedient und soll durch reines HD ersetzt werden. Doch dabei muss der Kunde keine weiteren Kosten befürchten, denn die Aufschaltung der neuen Sender erfolgt im Rahmen einer kundenweiten Hochstufung. Bisher war es erforderlich, dass ein HD-Paket gebucht…
    Tags: hd, sky
  • 52
    Wer derzeit einen Kabelanschluss bei Vodafone und Unitymedia unterhält, hat demnächst deutlich mehr von seinem Tarif zu erwarten. Ab dem 08. Oktober werden hier nämlich noch mehr Programminhalte geboten, sofern ein SKY-Abo besteht. Sowohl im Sky-Starter als auch im Entertainment-Paket kommen neue HD-Sender kostenlos hinzu. Vor allem Sportfreunde werden begeistert…
    Tags: sky, hd, um, allerdings, sender
  • 49
    Für Fußballfans in Deutschland war es bisher eine einfache Rechnung. Wollten sie alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live im TV sehen, waren sie auf ein kostenpflichtiges Abo von Sky Deutschland angewiesen. Der Pay-TV-Sender hatte seit vielen Jahren die exklusiven Rechte für alle Bundesligaspiele. Die Rechte dafür liegen jedoch…
    Tags: sky, kooperation, deutschland, hd, networks, sender
  • 48
    Sky 1 ist offiziell gestartet. Wie schon im September berichtet, ist der neue Entertainment-Sender über Sky Entertainment, Go und Ticket empfangbar und wird Sky-Kunden einen Mix aus eigenproduzierten Shows, US-Serien und Lifestyle-Formaten bieten. Sky 1 in Deutschland und Österreich gestartet Der Kabelanbieter Sky startet seine Entertainment-Initiative und damit auch direkt…
    Tags: sky, hd