Tele Columbus speist N24 ab sofort in hochauflösender HD-Qualität ein

Gute Nachrichten für alle Kunden der Tele Columbus Gruppe, die Wert auf aktuelle Nachrichten legen. Der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber speist in einen Großteil seiner Netze ab sofort den Nachrichtensender N24 in HD-Qualität ein. Einige Wochen zuvor hat Tele Columbus den ersten Schritt mit N24 Doku in die Welt der Nachrichten im Netz von Tele Columbus gemacht.

Mit N24 HD kommen die Inhalte des großen deutschen Nachrichtensenders, der seit Ende 2013 zur Axel Springer SE gehört, in gestochen scharfer Bildqualität auf den Fernseher.

Empfangbar ist der HD-Ableger für alle Kunden, die in den Netzen von Tele Columbus, primacom und pepcom den Digitalen Kabelanschluss HD besitzen oder das HDTV-Paket gebucht haben.

Jetzt auch in HD: Live-Nachrichten von 7 Uhr bis 13 Uhr

Der Nachrichtensender N24 macht mit einem durchgehenden Live-Nachrichtenprogramm von 7 Uhr bis 13 Uhr auf sich aufmerksam und bietet weitere Live-Sendungen, wenn es die Nachrichtenlage erfordert.

Im Laufband am unteren Bildrand können sich Zuschauer rund um die Uhr informieren und bekommen neben Eilmeldungen auch die Kurzform aktueller Nachrichten sowie die Entwicklungen an den internationalen Börsen präsentiert. Das Laufband mit den aktuellen Informationen wird lediglich während der Werbepausen ausgeblendet. Thematisch dreht sich bei N24 alles um Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Im Nachmittags- und Abendprogramm können sich Zuschauer dann über Magazine, Reportagen und Dokumentationen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen freuen, wobei weiterhin eine stündliche Nachrichtensendung über aktuelle Neuigkeiten informiert.

Mit der Verbreitung von N24 HD hat Tele Columbus am 03. November 2016 begonnen, ein Großteil aller Tele Columbus-Kunden mit dem entsprechenden HD-Paket kann dementsprechend ab sofort auf den HD-Ableger des großen deutschen Nachrichtensenders zugreifen und das Programm in der modernen, hochauflösenden Bildqualität genießen.

Für Kunden ohne HD-Paket: N24 weiterhin in Standardauflösung empfangbar

Die Verbreitung von N24 HD ist für den Kabelnetzbetreiber ein weiterer Baustein beim konsequenten Ausbau des HDTV-Angebotes.

Stefan Beberweil, Chief Marketing Officer der Tele Columbus Gruppe, lässt verlauten, dass hochauflösende HD-Programme in immer mehr Haushalten die Regel seien und im Unternehmen als wichtiger Treiber bei der Umstellung auf digitale TV-Anschlüsse gelten. Man freue sich deshalb, den eigenen Kunden ab sofort auch den Marktführer unter den Nachrichtensendern hochauflösend anbieten zu können.

Kunden, die kein HD-Paket gebucht haben, können den Nachrichtensender im Kabelnetz von Tele Columbus natürlich weiterhin problemlos empfangen. N24 steht im Kabelnetz von Tele Columbus analog und digital in SD-Standardauflösung zum Empfang bereit.

Weitere Artikel

  • 78
    In den letzten sieben Jahren wurde der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus von einem Belgier geführt. In dieser Zeit hatte Ronny Verhelst einige schwierige Aufgaben zu lösen, konnte aber auch ein starkes Wachstum generieren und den Konzern in die Gewinnzone führen. Nun möchte er aus persönlichen Gründen zurück in sein Heimatland. Er…
    Tags: tele, columbus
  • 77
    Der börsennotierte Kabelanbieter Tele Columbus hat bekannt gegeben, dass mehrere Sender unverschlüsselt im Kabelnetz verfügbar werden. Zwischen März und Mai wird Tele Columbus zunehmend verschiedene Sender ins Kabelnetz unverschlüsselt einspeisen. So fällt die Verschlüsselung für zum Beispiel Eurosport (in einigen Regionen derzeit verschlüsselt), CNN und Euronews komplett weg. Neben diesen…
    Tags: tele, columbus, hd
  • 76
    Als börsennotierte Aktiengesellschaft ist Tele Columbus verpflichtet, detaillierte Quartalsergebnisse zu veröffentlichen. Daraus wiederum lassen sich dann Rückschlüsse auf den Erfolg des Unternehmens ziehen. Bezogen auf das zweite Quartal 2017 lässt sich zunächst einmal sagen: Das Unternehmen hat Kunden im Bereich Kabelfernsehen verloren. Im Vergleich zum selben Quartal im Vorjahr war…
    Tags: columbus, tele, kunden
  • 75
    Tele Columbus, Deutschlands drittgrößer Kabelnetzbetreiber, erweitert sein Programmangebot um den Dokumentationskanal N24 Doku. Der am 17.09.2016 gestartete Sender der WeltN24 GmbH ist ab sofort in einem Großteil der Netze von Tele Columbus, primacom und pepcom empfangbar und steht unverschlüsselt als digitaler Free-TV-Sender zur Verfügung. Der Timeshift-Ableger des Hauptsenders N24 liefert…
    Tags: n, columbus, tele
  • 74
    Der drittgrößte Kabelnetzbetreiber in Deutschland geht an die Börse. Am 23.01.2015 startete Tele Colubus erfolgreich an die Börse und beendete auch am Ende des ersten Handelstags mit einem zweistelligen Kursgewinn im Vergleich zum Ausgabepreis. Mit 10,70 Euro startete das Wertpapier im Xetra-Handel den ersten Tag an der Börse. Ausgegeben wurde…
    Tags: tele, columbus