Unitymedia bringt gleich drei neue TV-Sender ins Kabelnetz

Kunden des digitalen TV-Angebotes von Unitymedia können sich über drei neue TV-Sender freuen, die ab dem 20.
September 2016 frei empfangbar sein werden. Bei den beiden im gesamten Verbreitungsgebiet eingespeisten Sendern kabel eins Doku und N24 Doku kommen vor allem die Fans von Dokumentationen und Reportagen auf ihre Kosten, bei Kunden in Baden-Württemberg ergänzt zudem der Regionalsender Baden TV das Kabelangebot von Unitymedia.

Zwei neue Sender für Doku-Fans

Wer Kunde bei Unitymedia ist und Dokus mag, sollte am 20. September 2016 den Sendersuchlauf auf dem Fernseher starten. Dann speist der Anbieter in seinem Verbreitungsgebiet in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg zwei neue TV-Sender ein, die sich gezielt an Freunde von Dokumentationen richten.

Der Doku-Ableger von kabel eins konzentriert sich vollständig auf Dokumentationen und Reportagen und will sich dabei zukünftig den Schwerpunkten Geschichte, Real Crime und Natur & Technik widmen. In der Primetime können sich Zuschauer über wechselnde Inhalte freuen. Montags werden Naturdokumentationen gesendet, während am Dienstag Reportagen und Geschichten zu sehen sind.

Die Primetime am Mittwoch wird mit Beiträgen aus dem Bereich Real Crime bzw. True Crime gefüllt und am Donnerstag gibt es Inhalte aus dem Themengebiet der Mythen und Legenden zu entdecken.
Das Wochenende läuten am Freitag Helden und ihre Taten ein, bevor am Samstag in der Primetime Inhalte über Macht und Mächte gesendet werden und das Wochenende am Sonntag mit Beiträgen aus dem Themengebiet Katastrophen und Schicksale abgerundet wird.

Im gesamten Verbreitungsgebiet von Unitymedia wird kabel eins Doku auf Kanal 202 frei empfangbar sein.

N24 Doku: Timeshift-Ableger mit klarem Fokus auf Dokus und Reportagen

N24 Doku wird sich ebenfalls voll und ganz auf Dokumentationen und Reportagen konzentrieren.

Der Timeshift-Ableger orientiert sich am Programm des Hauptsenders N24, die Nachrichtenübertragungen am Vormittag werden aber vollständig durch Doku-Inhalte ersetzen und auch das das typische Laufband mit Nachrichtenmeldungen findet man als Zuschauer bei N24 Doku nicht. Ab 14 Uhr übernimmt der Doku-Sender dann das Programm von N24 um eine Stunde zeitversetzt, verzichtet aber weiterhin auf das Laufband mit News, Börsenkursen und Eilmeldungen.

N24 Doku wird im kompletten Sendegebiet von Unitymedia unverschlüsselt auf Kanal 203 zu finden sein.

Baden-TV bringt lokale Nachrichten und Inhalte nach Baden-Württemberg

Ausschließlich in Baden-Württemberg ist zukünftig Baden-TV HD auf Kanal 20 zu finden.
Der private TV-Sender versorgt Unitymedia-Kunden im Ländle mit einem regionalen Vollprogramm, bei dem vor allem lokale Nachrichtensendungen und verschiedene Magazine mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten im Fokus stehen.

Weitere Artikel

  • 82
    Unitymedia baut die Verbreitung regionaler TV-Sender in HD-Qualität aus. Kabelkunden können ab dem 21.02.2017 die dritten Programme NDR Niedersachsen HD, MDR Thüringen HD und BR Fernsehen Süd HD empfangen. Die drei HD-Sender werden im digitalen Kabelnetz frei empfangbar sein, setzen also kein kostenpflichtiges Zusatzpaket voraus. TV-Nutzer in Baden-Württemberg können sich zudem…
    Tags: hd, unitymedia, hdtv
  • 73
    Für die Kunden des Kabelanbieters Unitymedia beginnt das neue Jahr mit einem Preisschock. Das Unternehmen hat angekündigt, die Preise für Bestandskunden deutlich zu erhöhen. Für Neukunden wird es ab 2017 ebenfalls teurer. Begründet wird der Anstieg der monatlichen Kosten mit steigenden Ausgaben für den Ausbau und den Erhalt der Infrastruktur.…
    Tags: kunden, unitymedia, hdtv, hd
  • 71
    Kabelkunden von Unitymedia können sich wieder über die Sender WDR HD, HR HD, SWR HD und Sky 1 in HD-Qualität freuen, die ab dem 25. Oktober im gesamten Verbreitungsgebiet des Kabelnetzbetreibers zu empfangen sind. Die dritten Programme des Westdeutschen Rundfunks (WDR), des hessischen Rundfunks (HR) und des Südwestrundfunks (SWR), deren…
    Tags: hd, unitymedia, ab, empfangbar, frei, hdtv
  • 60
    Schätzungen zufolge leben in Deutschland rund drei Millionen Menschen türkischer Herkunft – wovon in etwa die Hälfe heute allerdings bereits einen deutschen Pass besitzt. Die große Mehrheit dürfte inzwischen auf das deutsche Fernsehangebot zurückgreifen. Für alle anderen hat der Kabelnetzbetreiber Unitymedia das Sprachpaket „DigitalTV Türkisch“ im Angebot. Dort wird mit…
    Tags: unitymedia, programm, hdtv, hd
  • 54
    Sky 1 ist offiziell gestartet. Wie schon im September berichtet, ist der neue Entertainment-Sender über Sky Entertainment, Go und Ticket empfangbar und wird Sky-Kunden einen Mix aus eigenproduzierten Shows, US-Serien und Lifestyle-Formaten bieten. Sky 1 in Deutschland und Österreich gestartet Der Kabelanbieter Sky startet seine Entertainment-Initiative und damit auch direkt…
    Tags: hdtv, hd