Große Änderungen im Kabelnetz von Unitymedia – Diese Sender wird es im Februar nicht mehr geben!

Unitymedia nimmt derzeit große Veränderungen an seinen Kabelfernsehprodukten vor.

Zukünftig werden neue Streaming-Angebote eingeführt, bekannte Sender aus dem Portfolio verschwinden und so mancher Kanal wird dann ohne Verschlüsselung zu Verfügung stehen. Dabei sind dies die umfassendsten Änderungen, die in den letzten Monaten überhaupt am Portfolio des Anbieters vorgenommen wurden.

Auch hier hat der neue Eigentümer Vodafone die Schirmherrschaft übernommen und passt das Programm seinem eigenen Repertoire immer mehr an. Was sich ändern wird und worauf die Kunden nun achten müssen, haben wir an dieser Stelle zusammengetragen.

Von neuen Streaming-Angeboten und Abschieden

Die erste Neuerung bei Unitymedia ist VOXup. Der kanal wird zukünftig im Streaming-Angebot von HORIZON Go enthalten sein. Dies natürlich in Full HD. Der Kanal kann unter der Rubrik Live Sender gefunden werden – ausgewählte bereits ausgestrahlte Inhalte finden sich auch in der Mediathek wieder.

Mit dem Life Style Format möchte Unitymedia sein Angebot in dieser Sparte vergrößern und somit einen neuen Kundenkreis erschließen.

Eine schlechte Nachricht gibt es allerdings für alle Fans des Sender Anixe HD. Der Kanal stellt zu 03. Februar seine Verbreitung im Kabelnetz von Unitymedia endgültig ein.

Zu den Hintergründen wurden leider keine weiteren Informationen bekannt gegeben, es wird allerdings vermutet, dass die nach der Übernahme durch Vodafone angepassten Einspeisungsentgelte, hiermit in Verbindung stehen. Somit entfällt – neben BBC HD Juwelo HD – nun ein weiteres Free TV Angebot im Unitymedia Kabelnetz.

Namensgebung und freier Empfang

Wer ab dem 05. Februar nach dem Kanal Quadratauge TV sucht, der wird ebenfalls enttäuscht werden. Allerdings wurde der Sender nicht ausgespeist oder hat gar den Betrieb eingestellt – er wird seinen Namen aller Wahrscheinlichkeit nach ändern. So soll zukünftig der Name GIgaTV geführt werden, denn der Kanal schon einmal innehatte.

Allerdings wurde dieser Vorgang seitens Unitymedia noch nicht bestätigt, sodass bisher keine Klarheit herrscht. Nach einem kurzen Wechsel, lautet die aktuelle Kennung immer noch Quadratauge TV – ob es wirklich eine dauerhafte Umbenennung des Serien- und Spielfilme-Senders geben wird, bleibt demnach abzuwarten.

Für die Liebhaber von französischen Inhalten geht allerdings die Sonne auf, denn der Kanal France 5 wird ab etwa Mitte Februar unverschlüsselt zur Verfügung stehen. Der dem bisher dem Fremdsprachen-Angebote zugeordnete Sender aus Frankreich, wird zukünftig auf dem Kanalplatz 688 zu empfangen sein, ohne dass hierfür weitere Gebühren entrichtet werden müssen.

Update vom 17. & 28. Februar

Inzwischen hat sich in der Frage, was aus Quadratauge TV werden soll, einiges getan. Vodafone ist eigene Wege gegangen und den Sender in Vodafone Giga TV umbenannt. Dies ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die Marke Unitymedia alsbald vom Markt verschwinden wird.

Schließlich handelte es sich beim Sender um einen Hauskanal des Anbieters. Die Übernahme durch Vodafone zog bereits in den letzten Monaten entsprechende Änderungen nach sich.

Die Nutzer des Kabelangebotes müssen nun zudem auf dem Kanal Disney XD verzichten. Dieser wurde aus dem Netz von Unitymedia ausgespeist, da der Sender seinen Betrieb mangels Einschaltquoten offiziell eingestellt hat. Somit fällt ein weiteres beliebtes Angebot im Portfolio weg.

Hierfür sollen in den nächsten Monaten allerdings neue Kanäle zur Verfügung stehen, auch um die geschwundene Programmvielfalt wieder zu vergrößern.

Weitere Artikel

  • 67
    Das größte Geschäft von allen – Vodafone übernimmt UnitymediaEs begann eigentlich alles als ein Gerücht, dass keiner so richtig glauben wollte. Doch nun ist es offiziell. Vodafone wird Teile des internationalen Konzern Liberty Global kaufen. Zu den im Paket enthaltenen Bereichen, ist dabei auch deren deutscher Kabelnetzbetreiber Unitymedia enthalten. Sollte die Übernahme zustande kommen, wäre dies das größte Geschäft…
    Tags: vodafone, übernahme, noch, so, unitymedia, letzten, denn, hat, wurde, bereits
  • 62
    Aufsichtsbehörde: Kabelanbieter dürfen keine Sender bevorzugenZwischen den Fernsehsender und den Kabelanbietern gibt es immer wieder Streit über die Kosten für die Einspeisung in das Kabelnetz. Dies gilt zum einen für die öffentlich-rechtlichen Sender. Diese verweigern seit Anfang 2013 die Zahlung der Einspeisevergütung und verweisen stattdessen auf eine Ausstrahlungspflicht der Kabelanbieter. Dagegen hatten Vodafone Kabel Deutschland…
    Tags: allerdings, sender, wurde, unitymedia, so, bereits, hat, immer, kabelnetz, keine
  • 61
    Vodafone Kabel Deutschland plant AnalogabschaltungIn Zeiten der voranschreitenden Digitalisierung empfangen noch immer Hunderttausende Menschen ihr Fernsehsignal analog. Beim Kabelnetzbetreiber Vodafone Kabel Deutschland sollen die Zeiten des analogen TV-Signals bald zu Ende sein. Das Unternehmen möchte das Signal in seinem Kabelnetz abschalten und damit neue Kapazitäten schaffen. Ähnliche Pläne verfolgt auch die Konkurrenz. Ende 2018…
    Tags: vodafone, bereits, noch, kabel, kabelnetz, hat, unitymedia, seinen, immer, neue
  • 60
    Nach Sender-Neuordnung: Unitymedia-Kunden haben mit Problemen zu kämpfenAls erster Kabelnetzbetreiber hat Unitymedia das analoge TV-Signal vollständig abgeschaltet. Die Umstellung verlief auch zunächst reibungslos. Durch eine umfassende Informationskampagne konnte sichergestellt werden, dass nur wenige Kunden plötzlich und unerwartet vor einem schwarzen Bildschirm sagen. Von der Abschaltung sollten zudem auch die Zuschauer profitieren – durch eine bessere Bild- und…
    Tags: unitymedia, noch, allerdings, bisher, wurde, denn, kabel, sender, so, um
  • 60
    Unitymedia schaltet auf HD – Lokale Sender zukünftig in bester Qualität empfangbarHD ist der Standard der Zukunft und erobert in allen Bereichen die Bildschirme. So gibt es kaum noch Fernseher oder Monitore, die kein Bild in dieser Qualität anzeigen können. Nun macht auch Unitymedia einen weiteren Schritt in diese Richtung, denn ab jetzt sind auch lokale Sender in dieser Qualität verfügbar.…
    Tags: hd, noch, sender, kanal, unitymedia, um, bisher, neuen, ab, ändern